[S] Quelle für Madenschrauben...

R

Reinhard Zwirner

Guest
Hi,

doch, doch, die Frage hat schon einen Bezug zur Elektronik! Es geht
nämlich um die Sch...-Madenschrauben M3,5, mit denen die Kabel in
Bananensteckern festgeschraubt werden. Zumindest bei mir haben diese
Dinger einen hohen Verdunstungsgrad. Nachdem ich mir vergeblich einen
Wolf gesucht habe, hoffe ich jetzt auf Leidensgenossen, die in dieser
Hinsicht erfolgreich waren.

Für Hinweise dankt schonmal

Reinhard
 
L

Leo Baumann

Guest
Am 28.09.2022 um 17:36 schrieb Reinhard Zwirner:
Hi,

doch, doch, die Frage hat schon einen Bezug zur Elektronik! Es geht
nämlich um die Sch...-Madenschrauben M3,5, mit denen die Kabel in
Bananensteckern festgeschraubt werden. Zumindest bei mir haben diese
Dinger einen hohen Verdunstungsgrad. Nachdem ich mir vergeblich einen
Wolf gesucht habe, hoffe ich jetzt auf Leidensgenossen, die in dieser
Hinsicht erfolgreich waren.

Für Hinweise dankt schonmal

Vielleicht versucht Du \'mal nach Gewindestiften zu suchen ...

Grüße
 
O

Olaf Schultz

Guest
Am 28.09.22 um 17:36 schrieb Reinhard Zwirner:
Hi,

doch, doch, die Frage hat schon einen Bezug zur Elektronik! Es geht
nämlich um die Sch...-Madenschrauben M3,5, mit denen die Kabel in
Bananensteckern festgeschraubt werden. Zumindest bei mir haben diese
Dinger einen hohen Verdunstungsgrad. Nachdem ich mir vergeblich einen
Wolf gesucht habe, hoffe ich jetzt auf Leidensgenossen, die in dieser
Hinsicht erfolgreich waren.

Für Hinweise dankt schonmal

Herausforderung: M3,5 Ist Reihe 2, nicht so das Standardprogramm...
Frantos hat die nicht... in der Bucht zu einem IMHO saftigen Preis in
schwarz + \"hochfest\" zu finden... aber wie wohl gewünscht in
Messing-Vernickelt... exoten

Olaf
 
L

Leo Baumann

Guest
haha ...

es wäre eine schöne Feinmechanische Übung auf einen vernickelten
Messingstab ein M3.5 mm Gewinde zu schneiden, in Stückchen zu sägen und
einen Schlitz hineinzusägen...

*duck* und *weg*
 
H

Hans-Peter Diettrich

Guest
On 9/28/22 6:53 PM, Leo Baumann wrote:
haha ...

es wäre eine schöne Feinmechanische Übung auf einen vernickelten
Messingstab ein M3.5 mm Gewinde zu schneiden, in Stückchen zu sägen und
einen Schlitz hineinzusägen...

Wäre ein Köpfchen dran (dengeln?) nicht gut als Schutz vor Herausfallen?

DoDi
 
D

Dieter Heidorn

Guest
Reinhard Zwirner schrieb:
Hi,

doch, doch, die Frage hat schon einen Bezug zur Elektronik! Es geht
nämlich um die Sch...-Madenschrauben M3,5, mit denen die Kabel in
Bananensteckern festgeschraubt werden. Zumindest bei mir haben diese
Dinger einen hohen Verdunstungsgrad. Nachdem ich mir vergeblich einen
Wolf gesucht habe, hoffe ich jetzt auf Leidensgenossen, die in dieser
Hinsicht erfolgreich waren.

Könne das interessant sein?

https://de.farnell.com/c/befestigungsmittel-halbzeuge-werkstattbedarf/befestigungsmittel/schrauben-bolzen/maschinenschrauben?gewindema-metrisch=m3.5

Dieter Heidorn
 
A

Andreas Neumann

Guest
Reinhard Zwirner wrote:

> Madenschrauben M3,5

Der Un^WConrad hat sie, für nicht mal so teuer.
 
C

Christoph Müller

Guest
Probier\'s mal da:

https://minischrauben.com/schrauben/metrische-schrauben/gewindestifte-stangen/schlitz---12_229_446_447.html

Suche aber nicht nach \"Madenschrauben\", sondern nach \"Gewindestift\". Die
gibt\'s mit Zapfen, Ringschneide, Kegelkuppe oder Spitze. Mit
Innensechskant oder Schlitz. Vermutlich auch in Zoll. Habe mit dem Laden
immer gute Erfahrungen gemacht.

--
Servus
Christoph Müller
www.astrail.de
 
S

stefan

Guest
Am 28.09.2022 um 17:36 schrieb Reinhard Zwirner:
Hi,

doch, doch, die Frage hat schon einen Bezug zur Elektronik! Es geht
nämlich um die Sch...-Madenschrauben M3,5, mit denen die Kabel in
Bananensteckern festgeschraubt werden. Zumindest bei mir haben diese
Dinger einen hohen Verdunstungsgrad. Nachdem ich mir vergeblich einen
Wolf gesucht habe, hoffe ich jetzt auf Leidensgenossen, die in dieser
Hinsicht erfolgreich waren.

Für Hinweise dankt schonmal

Reinhard

Ich schraube grundsätzlich keine Kabel an Bananenstecker. Das hält
einfach nicht vernünftig.

Ich löte die Kabel einfach an. Die Madenschraube entferne ich vorher
weil ich dann besser kontrollieren kann, ob das Lötzinn sauber verläuft.
 
R

Reinhard Zwirner

Guest
Christoph Müller schrieb:
Probier\'s mal da:

https://minischrauben.com/schrauben/metrische-schrauben/gewindestifte-stangen/schlitz---12_229_446_447.html


Suche aber nicht nach \"Madenschrauben\", sondern nach \"Gewindestift\".
Die gibt\'s mit Zapfen, Ringschneide, Kegelkuppe oder Spitze. Mit
Innensechskant oder Schlitz. Vermutlich auch in Zoll. Habe mit dem
Laden immer gute Erfahrungen gemacht.

Danke für den Hinweis.

Leider konnte ich dort keinen Gewindestift in M3,5 finden, aber
vielleicht habe ich bei der Suche ja auch was falsch gemacht oder den
Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen ...

Ciao

Reinhard
 
S

Sieghard Schicktanz

Guest
Hallo Leo Baumann,

Du schriebst am Wed, 28 Sep 2022 18:53:16 +0200:

es wäre eine schöne Feinmechanische Übung auf einen vernickelten
Messingstab ein M3.5 mm Gewinde zu schneiden, in Stückchen zu sägen
und einen Schlitz hineinzusägen...

Nur sind die dann praktisch nicht mehr vernickelt...

--
(Weitergabe von Adressdaten, Telefonnummern u.ä. ohne Zustimmung
nicht gestattet, ebenso Zusendung von Werbung oder ähnlichem)
-----------------------------------------------------------
Mit freundlichen Grüßen, S. Schicktanz
-----------------------------------------------------------
 
S

Sieghard Schicktanz

Guest
Hallo Hans-Peter Diettrich,

Du schriebst am Wed, 28 Sep 2022 19:03:46 +0200:

Messingstab ein M3.5 mm Gewinde zu schneiden, in Stückchen zu sägen
und einen Schlitz hineinzusägen...

Wäre ein Köpfchen dran (dengeln?) nicht gut als Schutz vor
Herausfallen?

Erstmal vor allem gegen Hineinschrauben, wenn das innen sein soll
gegen\'s Herausfallen. Außen nützt das dagegen ja nix.

--
(Weitergabe von Adressdaten, Telefonnummern u.ä. ohne Zustimmung
nicht gestattet, ebenso Zusendung von Werbung oder ähnlichem)
-----------------------------------------------------------
Mit freundlichen Grüßen, S. Schicktanz
-----------------------------------------------------------
 
R

Reinhard Zwirner

Guest
Andreas Neumann schrieb:
Reinhard Zwirner wrote:

Madenschrauben M3,5

Der Un^WConrad hat sie, für nicht mal so teuer.

Hmm, wo? Eine Suche mit M3,5 war ergebnislos ...

Achselzuckend

Reinhard
 
H

Hartmut Kraus

Guest
Am 28.09.22 um 22:14 schrieb Reinhard Zwirner:
Andreas Neumann schrieb:
Reinhard Zwirner wrote:

Madenschrauben M3,5

Der Un^WConrad hat sie, für nicht mal so teuer.

Hmm, wo? Eine Suche mit M3,5 war ergebnislos ...

Achselzuckend

Was du dir nur so \'ne Arbeit machst - für komplette Banenstecker gibt\'s
ab Waggon voll Rabatt. ;)

Ich kann dir übrigens die empfehlen - hab\' ich vor Urzeiten mal bei
Conrad gekauft (frag\' mich mal einer, wie die hießen, jedenfalls
\"Büschelstecker\" glaub\'ich):

https://hkraus.eu/hk/stecker.jpg

Stapelbar, sagenhaft belastbar, und \"ewig\" stramm und elastisch. Und da
wird weder geschraubt noch gelötet, aber den Draht kriegt du nie wieder
\'raus. Ich hab\' die Kabel wie gesagt seit Jahren im Gebrauch und gehe
alles andere als sorgsam damit um, aber die sind einfach nicht
totzukriegen.

--
http://hkraus.eu/hk/Profil.pdf
 
L

Leo Baumann

Guest
Am 28.09.2022 um 17:36 schrieb Reinhard Zwirner:
Hi,

doch, doch, die Frage hat schon einen Bezug zur Elektronik! Es geht
nämlich um die Sch...-Madenschrauben M3,5, mit denen die Kabel in
Bananensteckern festgeschraubt werden. Zumindest bei mir haben diese
Dinger einen hohen Verdunstungsgrad. Nachdem ich mir vergeblich einen
Wolf gesucht habe, hoffe ich jetzt auf Leidensgenossen, die in dieser
Hinsicht erfolgreich waren.

8 mm Länge???

https://online-schrauben.de/shop/Stifte-mit-Gewinde/DIN-553-Gewindestifte-mit-Schlitz-und-Spitze-aehnl.-ISO-7434/Stahl-14-H/M-3,5-Gewinde-M-metrisches-Gewinde
 
A

Andreas Neumann

Guest
Reinhard Zwirner wrote:

Andreas Neumann schrieb:
Reinhard Zwirner wrote:

Madenschrauben M3,5

Der Un^WConrad hat sie, für nicht mal so teuer.

Hmm, wo? Eine Suche mit M3,5 war ergebnislos ...

Produkt Nr 237507
 
L

Leo Baumann

Guest
Am 29.09.2022 um 06:25 schrieb Andreas Neumann:
Reinhard Zwirner wrote:

Andreas Neumann schrieb:
Reinhard Zwirner wrote:

Madenschrauben M3,5

Der Un^WConrad hat sie, für nicht mal so teuer.

Hmm, wo? Eine Suche mit M3,5 war ergebnislos ...

Produkt Nr 237507

Die sind M3, nicht M3.5 ...
 
M

Marcel Mueller

Guest
Am 28.09.22 um 17:36 schrieb Reinhard Zwirner:
doch, doch, die Frage hat schon einen Bezug zur Elektronik! Es geht
nämlich um die Sch...-Madenschrauben M3,5, mit denen die Kabel in
Bananensteckern festgeschraubt werden. Zumindest bei mir haben diese
Dinger einen hohen Verdunstungsgrad.

M3,5 Gewindestange (oder lange Schraube; vorzugsweise aus Messing)
absägen, Schlitz rein sägen, fertig.


Marcel
 
A

Andreas Neumann

Guest
Reinhard Zwirner wrote:

Andreas Neumann schrieb:
Reinhard Zwirner wrote:

Madenschrauben M3,5

Der Un^WConrad hat sie, für nicht mal so teuer.

Hmm, wo? Eine Suche mit M3,5 war ergebnislos ...

Richtig, da hatte ich wohl Tomaten auf den Augen. Tut mir leid.

Vielleicht hier:
<https://www.ettinger.de/p/gewindestift-din551/iso4766-m3-5x6-st-4.8-zink-schlitz-kegelkuppe/001.10.021>

<https://eshop.wuerth.de/Gewindestift-mit-Schlitz-und-Kegelstumpf-STI-KGLKUP-DIN551-14H-SZ-A2K-M35X10/0253313510.sku/de/DE/EUR/>

<https://www.gastroteileshop.de/elektrokomponenten/heizkoerper/zubehoer/madenschraube-gewinde-m3-5-laenge-14mm-vpe-1-stueck_1019971_48748>

Oder selbergemacht hiermit:
<https://www.pegnitz-schrauben.de/1-x-Gewindestangen-DIN-975-Stahl-M35>
 
V

Volker Bartheld

Guest
On Wed, 28 Sep 2022 17:36:17 +0200, Reinhard Zwirner wrote:
Madenschrauben M3,5, mit denen die Kabel in
Bananensteckern festgeschraubt werden.

https://www.amazon.de/sourcingmap-Metall-Senkkopf-Maschinenschraube-Silber/dp/B01IVVVRTM

kaufen, mit dem Proxxon die Köpfe abtrennen und stattdessen einen
Schlitz anbringen. Ob der entstehende Gewindestift nun Messing, Stahl,
Edelstahl oder vernickeltes $IRGENDWAS ist, dürfe keine Rolle spielen,
da ausreichender Anpreßdruck im (vernickelten?) Hohlkörper des
Bananensteckers.

Wenn Dir das zu fuddelig ist, nimm
https://shop.tth-technikhandel.de/product/10471003/Gewindestifte-DIN-551-M3-5x3-Stahl-blank-KP/FK_Befestigungstechnik_2012_online/
.. Dann hast Du bis ins Jahr 2100 ausgesorgt.

Volker
 

Welcome to EDABoard.com

Sponsor

Top