[OT] ein Gedanken zum Tag der deutschen Schweinheit...

L

Leo Baumann

Guest
Am 03.10.2022 um 20:05 schrieb Hartmut Kraus:
Tja, hättest du damals gewusst, dass Russland mal wieder unser Feind
werden könnte ...

Also was soll\'s, ich bin mit meinem Latein am Ende, ich weiß nicht, was
man dir noch raten könnte. Hast du dir aber alles selber zuzuschreiben. 😉

Rege Dich ab, sei froh, dass wir Dich aus der DDR \'rausgeholt haben :)
 
H

Hartmut Kraus

Guest
Am 03.10.22 um 19:41 schrieb Leo Baumann:
Am 03.10.2022 um 19:38 schrieb Hartmut Kraus:
Am 03.10.22 um 19:34 schrieb Leo Baumann:
Am 03.10.2022 um 19:30 schrieb Hartmut Kraus:
Das hat er, American Old Daddy u. die Briten haben den in die Wüste
geschickt und zurückgepfiffen.

Na, wart\'s ab, wenn sie dich in die Wüste schicken, gibt\'s kein
Zurück mehr! ;)

Nein, geht nicht. Im Grundgesetz steht geschrieben, dass kein
Deutscher \'rausgeschmissen werden darf. :)

Na gut, dann wirste eben eingesperrt und fertig.

Ich war daran beteiligt, die deutsche Fahne von 1981 bis 1989 zu rollen,
habe beim Gelöbnis 1988 bei der Luftwaffe in Büdel/NL die Finger
gekreuzt, entschieden, das Angebot anzunehmen, dass die Mauer aufgemacht
wird.

Kanzler Kohl hat bezahlt in Russland, 14 Mrd. Mark

Noch bin ich nicht im Knast ...

Noch nicht, aber mach\' nur so weiter. Du bist nicht Kohl, der konnte
sich sowas leisten. ;)

--
http://hkraus.eu/hk/Profil.pdf
 
H

Hartmut Kraus

Guest
Am 03.10.22 um 20:08 schrieb Leo Baumann:
Am 03.10.2022 um 20:05 schrieb Hartmut Kraus:
Tja, hättest du damals gewusst, dass Russland mal wieder unser Feind
werden könnte ...

Also was soll\'s, ich bin mit meinem Latein am Ende, ich weiß nicht,
was man dir noch raten könnte. Hast du dir aber alles selber
zuzuschreiben. 😉

Rege Dich ab, sei froh, dass wir Dich aus der DDR \'rausgeholt haben :)

Phhh, ich habe mich selbst befreit!

--
http://hkraus.eu/hk/Profil.pdf
 
L

Leo Baumann

Guest
Am 03.10.2022 um 20:10 schrieb Hartmut Kraus:
Noch nicht, aber mach\' nur so weiter. Du bist nicht Kohl, der konnte
sich sowas leisten. 😉

haha, Kohl hatte sein \"Auto\" hier unten - haha
 
L

Leo Baumann

Guest
Am 03.10.2022 um 20:11 schrieb Hartmut Kraus:
Rege Dich ab, sei froh, dass wir Dich aus der DDR \'rausgeholt haben 😄

Phhh, ich habe mich selbst befreit!

Wir haben die DDR durch die Mauer untergraben ...

Gorbi wusste, dass wir die BRD zu Ende rollen wollten ...

haha
 
H

Hartmut Kraus

Guest
Am 03.10.22 um 20:11 schrieb Hartmut Kraus:
Am 03.10.22 um 20:08 schrieb Leo Baumann:
Am 03.10.2022 um 20:05 schrieb Hartmut Kraus:
Tja, hättest du damals gewusst, dass Russland mal wieder unser Feind
werden könnte ...

Also was soll\'s, ich bin mit meinem Latein am Ende, ich weiß nicht,
was man dir noch raten könnte. Hast du dir aber alles selber
zuzuschreiben. 😉

Rege Dich ab, sei froh, dass wir Dich aus der DDR \'rausgeholt haben :)

Phhh, ich habe mich selbst befreit!

Oder hast du die Fersehbilder damals nicht gesehen? Ich war bei jeder
Demo dabei, als aktivster Zuschauer!

--
http://hkraus.eu/hk/Profil.pdf
 
L

Leo Baumann

Guest
Am 03.10.2022 um 20:14 schrieb Hartmut Kraus:
Am 03.10.22 um 20:11 schrieb Hartmut Kraus:
Am 03.10.22 um 20:08 schrieb Leo Baumann:
Am 03.10.2022 um 20:05 schrieb Hartmut Kraus:
Tja, hättest du damals gewusst, dass Russland mal wieder unser Feind
werden könnte ...

Also was soll\'s, ich bin mit meinem Latein am Ende, ich weiß nicht,
was man dir noch raten könnte. Hast du dir aber alles selber
zuzuschreiben. 😉

Rege Dich ab, sei froh, dass wir Dich aus der DDR \'rausgeholt haben :)

Phhh, ich habe mich selbst befreit!

Oder hast du die Fersehbilder damals nicht gesehen? Ich war bei jeder
Demo dabei, als aktivster Zuschauer!

Ich habe Sommer 1989 bei der Luftwaffe in Kalkar entschieden die Mauer
aufzumachen.
 
H

Hartmut Kraus

Guest
Am 03.10.22 um 20:13 schrieb Leo Baumann:
Am 03.10.2022 um 20:11 schrieb Hartmut Kraus:
Rege Dich ab, sei froh, dass wir Dich aus der DDR \'rausgeholt haben 😄

Phhh, ich habe mich selbst befreit!

Wir haben die DDR durch die Mauer untergraben ...

Moment, Moment. Die Mauer haben wir errichtet, und zwar zuerst um
Westberlin \'rum, und nur zum Schutz der Westberliner. Aber statt das
entsprechend zu würdigen, lassen die noch ohne jede Gegenwehr
Luftangriffe über sich ergehen, von den Rosinenbombern ...

> Gorbi wusste, dass wir die BRD zu Ende rollen wollten ...

Das wusste der eben nicht, und sein verhängnisvollster Fehler war, an
die Zusicherung \"keine NATO-Osterweiterung\" zu glauben, ohne dass die
schriftlich fixiert wurde.

--
http://hkraus.eu/hk/Profil.pdf
 
H

Hartmut Kraus

Guest
Am 03.10.22 um 20:18 schrieb Leo Baumann:
Am 03.10.2022 um 20:14 schrieb Hartmut Kraus:
Am 03.10.22 um 20:11 schrieb Hartmut Kraus:
Am 03.10.22 um 20:08 schrieb Leo Baumann:
Am 03.10.2022 um 20:05 schrieb Hartmut Kraus:
Tja, hättest du damals gewusst, dass Russland mal wieder unser
Feind werden könnte ...

Also was soll\'s, ich bin mit meinem Latein am Ende, ich weiß nicht,
was man dir noch raten könnte. Hast du dir aber alles selber
zuzuschreiben. 😉

Rege Dich ab, sei froh, dass wir Dich aus der DDR \'rausgeholt haben :)

Phhh, ich habe mich selbst befreit!

Oder hast du die Fersehbilder damals nicht gesehen? Ich war bei jeder
Demo dabei, als aktivster Zuschauer!

Ich habe Sommer 1989 bei der Luftwaffe in Kalkar entschieden die Mauer
aufzumachen.

Ja klar. Du hattes alles in der Hand. Jetzt erkläre mir nur mal, warum
du heute so macht- und mittellos dastehst. ;)

--
http://hkraus.eu/hk/Profil.pdf
 
L

Leo Baumann

Guest
Am 03.10.2022 um 20:20 schrieb Hartmut Kraus:
Gorbi wusste, dass wir die BRD zu Ende rollen wollten ...

Das wusste der eben nicht, und sein verhängnisvollster Fehler war, an
die Zusicherung \"keine NATO-Osterweiterung\" zu glauben, ohne dass die
schriftlich fixiert wurde.

Doch er wusste es. Mein Kontakt nach Russland hat mich in den Jahren
1980 aufwärts in den Niederlanden bei einem Gespräch genau das mitgeteilt.
 
H

Hartmut Kraus

Guest
Am 03.10.22 um 20:24 schrieb Leo Baumann:
Am 03.10.2022 um 20:20 schrieb Hartmut Kraus:
Gorbi wusste, dass wir die BRD zu Ende rollen wollten ...

Das wusste der eben nicht, und sein verhängnisvollster Fehler war, an
die Zusicherung \"keine NATO-Osterweiterung\" zu glauben, ohne dass die
schriftlich fixiert wurde.

Doch er wusste es. Mein Kontakt nach Russland hat mich in den Jahren
1980 aufwärts in den Niederlanden bei einem Gespräch genau das mitgeteilt.

Dann hat man dich also genauso verarscht wie Gorbatschow. Alles klar.

--
http://hkraus.eu/hk/Profil.pdf
 
L

Leo Baumann

Guest
Am 03.10.2022 um 20:22 schrieb Hartmut Kraus:
Ja klar. Du hattes alles in der Hand. Jetzt erkläre mir nur mal, warum
du heute so macht- und mittellos dastehst. 😉

Ich hatte gar nichts in der Hand. Ich war nur Mitspieler.-

Ich stehe nicht mittellos da. Unser Familienunternehmen läuft prima.
 
L

Leo Baumann

Guest
Am 03.10.2022 um 20:26 schrieb Hartmut Kraus:
> Dann hat man dich also genauso verarscht wie Gorbatschow. Alles klar.

Die Diskussion ist hiermit beendet.
 
H

Hartmut Kraus

Guest
Am 03.10.22 um 20:26 schrieb Leo Baumann:
Am 03.10.2022 um 20:22 schrieb Hartmut Kraus:
Ja klar. Du hattes alles in der Hand. Jetzt erkläre mir nur mal, warum
du heute so macht- und mittellos dastehst. 😉

Ich hatte gar nichts in der Hand. Ich war nur Mitspieler.-

Sagtest du nicht, du hast die Mauer geöffnet?

> Ich stehe nicht mittellos da. Unser Familienunternehmen läuft prima.

Und dann fehlt dir sogar das Geld für eine Auslandsreise, von der du
nicht zurückkehren müsstest. Tut mir leid, das kannste sonstwem erzählen. ;)

--
http://hkraus.eu/hk/Profil.pdf
 
H

Hartmut Kraus

Guest
Am 03.10.22 um 20:27 schrieb Leo Baumann:
Am 03.10.2022 um 20:26 schrieb Hartmut Kraus:
Dann hat man dich also genauso verarscht wie Gorbatschow. Alles klar.

Die Diskussion ist hiermit beendet.

Jaja, schon klar. Unsere Politiker ließen auch keine Diskussion oder gar
Kritik zu. Bis es zu spät war. ;)

--
http://hkraus.eu/hk/Profil.pdf
 
L

Leo Baumann

Guest
Am 03.10.2022 um 20:30 schrieb Hartmut Kraus:
Jaja, schon klar. Unsere Politiker ließen auch keine Diskussion oder gar
Kritik zu. Bis es zu spät war. 😉

Was willst Du diskutieren über Vorkommnisse in die ich aus
geschichtlichen Gründen verwickelt war?

Ich habe Dir die Wahrheit gesagt.

Grüße
 
L

Leo Baumann

Guest
Am 03.10.2022 um 20:29 schrieb Hartmut Kraus:
Ich hatte gar nichts in der Hand. Ich war nur Mitspieler.-

Sagtest du nicht, du hast die Mauer geöffnet?

Ich habe die nicht geöffnet, man hat mich gefragt ob man die aufmachen
soll. Ich habe gesagt \"Hau weg, die Scheiße\"

Ich stehe nicht mittellos da. Unser Familienunternehmen läuft prima.

Und dann fehlt dir sogar das Geld für eine Auslandsreise, von der du
nicht zurückkehren müsstest. Tut mir leid, das kannste sonstwem
erzählen. 😉

Ich war nach 1990 in New York, Moskau, St. Petersburg, Yoshkar
Ola/Russia, Dubaii und Norwegen.

Wenn ich jetzt sofort wegwill, bekomme ich das Geld dafür, keine Sorge.
 
H

Hartmut Kraus

Guest
Am 03.10.22 um 20:33 schrieb Leo Baumann:
Am 03.10.2022 um 20:30 schrieb Hartmut Kraus:
Jaja, schon klar. Unsere Politiker ließen auch keine Diskussion oder
gar Kritik zu. Bis es zu spät war. 😉

Was willst Du diskutieren über Vorkommnisse in die ich aus
geschichtlichen Gründen verwickelt war?

Ich habe Dir die Wahrheit gesagt.

Schön, also mal ganz im Ernst: Wenn Gorbatschow von der geplanten
NATO-Osterweiterung wusste - wie kam er dann dazu, als einzige sich an
die Verträge zu halten und seine Truppen abzuziehen?

Tipp: Unter den Großmächten war hinter den Kulissen lange ausgemacht,
dass die DDR aufgegeben wird, also quasi sich selbst überlassen, nicht
mehr und nicht weniger.

--
http://hkraus.eu/hk/Profil.pdf
 
H

Hartmut Kraus

Guest
Am 03.10.22 um 20:36 schrieb Leo Baumann:
Am 03.10.2022 um 20:29 schrieb Hartmut Kraus:
Ich hatte gar nichts in der Hand. Ich war nur Mitspieler.-

Sagtest du nicht, du hast die Mauer geöffnet?

Ich habe die nicht geöffnet, man hat mich gefragt ob man die aufmachen
soll. Ich habe gesagt \"Hau weg, die Scheiße\"

Das kann hinterher jeder sagen. ;)

Ich stehe nicht mittellos da. Unser Familienunternehmen läuft prima.

Und dann fehlt dir sogar das Geld für eine Auslandsreise, von der du
nicht zurückkehren müsstest. Tut mir leid, das kannste sonstwem
erzählen. 😉

Ich war nach 1990 in New York, Moskau, St. Petersburg, Yoshkar
Ola/Russia, Dubaii und Norwegen.

Wenn ich jetzt sofort wegwill, bekomme ich das Geld dafür, keine Sorge.

Also nur auf die Tränendrüsen gedrückt - dachtest du vielleicht, ich
spende noch für dich, oder wie ...

Am 03.10.22 um 19:34 schrieb Leo Baumann:
> Wenn dann gehe ich freiwillig, leider fehlen die finanziellen Mittel.

--
http://hkraus.eu/hk/Profil.pdf
 
L

Leo Baumann

Guest
Am 03.10.2022 um 20:39 schrieb Hartmut Kraus:
Jaja, schon klar. Unsere Politiker ließen auch keine Diskussion oder
gar Kritik zu. Bis es zu spät war. 😉

Was willst Du diskutieren über Vorkommnisse in die ich aus
geschichtlichen Gründen verwickelt war?

Ich habe Dir die Wahrheit gesagt.

Schön, also mal ganz im Ernst: Wenn Gorbatschow von der geplanten
NATO-Osterweiterung wusste - wie kam er dann dazu, als einzige sich an
die Verträge zu halten und seine Truppen abzuziehen?

Tipp: Unter den Großmächten war hinter den Kulissen lange ausgemacht,
dass die DDR aufgegeben wird, also quasi sich selbst überlassen, nicht
mehr und nicht weniger.

Er wusste nichts von einer NATO-Osterweiterung, Kohl hat ihn belogen und
dieser Amerikanische Diplomat hat auch gelogen. Es ging darum die BRD zu
Ende zu rollen.

Für den Truppenabzug in der DDR hat Kohl 14 Mrd. DM bezahlt.

Nun, die Großmächte machen ihr eigenes Ding, Korea, Vietnam und jetzt
Ukraine. Damit werden wir kleinen Deutschen wohl leben müssen.
 

Welcome to EDABoard.com

Sponsor

Top